Antalya Urlaub
Türkei Urlaub Türkei Urlaub

Antalya Urlaub - das Urlaubszentrum in der Türkei

frühstuecksbufett Pauschalreisen mit Frühstück
halbpension Pauschalreisen mit Halbpension
allinklusivebuffet Pauschalreisen mit All inklusive

Antalya ist eine der schönsten türkischen Städte. Es handelt sich dabei um eine direkt am Mittelmeer gelegene Großstadt, die mit ihrem Charme jedes Jahr unzählige Touristen aus aller Welt, vor allem aber aus Deutschland anziehen kann. Die Stadt hat zahlreiche Schätze zu bieten, sodass wirklich jeder Urlauber voll und ganz auf seine Kosten kommen wird. Sonnen - Süchtige können es sich natürlich am Hotelpool gemütlich machen, denn die meisten türkischen Hotelanlagen sind erstklassig und bieten einen überaus guten Service. Doch natürlich steht neben der Entspannung auch dem Erleben nichts im Weg. Sportlichen Aktivitäten kann hier ebenso nachgegangen werden, wie dem Anschauen von Sehenswürdigkeiten, denn auch hiervon gibt es in Antalya mehr als genug.

Allein die Altstadt, die zum großen Teil oberhalb der Steilküste liegt, hat architektonisch einiges zu bieten. Hier werden Liebhaber der Architektur genau das finden, wonach sie schon lange suchten. Wiederum kann aber auch der große Seehafen die Touristen in Scharen anlocken.

Die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Antalyas

Zu den prunkvollsten Bauten der Stadt gehören sicherlich die Yivli Minare Moschee und der Uhrturm. Touristen sollten sich diese Gebäude nicht entgehen lassen, denn so etwas gibt es an keinem anderen Ort der Welt. Besonders gut eignen sie sich daher als Motiv für eine wunderbare Urlaubserinnerung in Form eines Fotos. Das Hadrianstor wird die Touristen ebenfalls beeindrucken, denn es wirkt nicht nur mächtig, sondern ist auch noch aus der Antike erhalten, sodass es als letztes Eingangstor zur Stadt Antalya sowie dem Hafen dient. Andere Tore konnten leider nicht erhalten werden. Erbaut wurde das große Tor zu Ehren Hadrians, einem Besucher der Stadt, im Jahr 130. An beide Seiten des Tores grenzt die ebenfalls antike Stadtmauer an.

Die in der Stadt befindliche Arapsu-Brücke sollten sich Touristen ebenfalls nicht entgehen lassen. Es handelt sich um ein römisches Bauwerk. Urlauber, die es sehr schätzen, hin und wieder auch einmal ein Museum besuchen zu können, dürften auf keinen Fall das archäologische Museum der Stadt verpassen. Es bietet einen guten Einblick in die Vergangenheit und ist daher selbst für die Kleinen oft interessant.

Von Antalya aus können sehr schnell die Touristenzentren Belek, Side, aber auch Kermer erreicht werden. Es dauert jeweils nur wenige Minuten bis zum Erreichen dieser Ortschaften. Wer einen Urlaub in Antalya bucht, der wird es nicht schwer haben, sein Hotel zu erreichen, denn an der Stadtgrenze befindet sich der großer Flughafen, von dem aus man überall hin gelangen kann.

Sehenswürdigkeiten in Antalya

Hadrianstor in Antalya

Altstadt von Antalya